Menu

Freiwilligenarbeit

Zeit schenken, Freude gewinnen

Unsere Fürsorgegemeinschaft im AZB besteht aus Mitarbeiter*innen, Angehörigen, freiwilligen Helfer*innen und externen Partner, die unter unserer Leitung zum Wohl der Bewohner*innen interdisziplinär und interprofessionell zusammenarbeiten.

Die Freiwilligenarbeit bietet unseren Bewohner*innen bedürfnisorientierte, vielfältige, ganzheitliche Begegnungen und stellt für sie eine Bereicherung im Alltag dar.

Möchten Sie Teil unserer Fürsorgegemeinschaft werden und unseren Bewohner*innen Zeit schenken?

Nach einem Kennenlerngespräch und einem Schnuppertag in der Aktivierung, wird mit Ihnen gemeinsam ein mögliches Einsatzgebiet für den Freiwilligeneinsatz festgelegt und die Rahmenbedingungen in einer Vereinbarung festgehalten. Wir orientieren uns dabei an den Standards von benevol Schweiz.

Mögliche Einsatzgebiete

  • Einzelbetreuungen z.B. Gespräche, Spaziergänge, Vorlesen
  • Begleitungen zum Einkaufen oder externen Terminen
  • Unterstützung der Mitarbeiter*innen der Aktivierung bei Veranstaltungen wie Konzerte, Feste, Lotto oder bei Ausflügen
  • Unterstützung von Gruppen der Aktivierung z.B. Kochen, Gartengruppe

Claudia Fischler-Kunz gibt Ihnen gerne weitere Informationen über die Freiwilligenarbeit im AZB und erarbeitet mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch Ihr individuelles Einsatzgebiet.

Broschüre freiwilliges Engagement