Menu

«Bewohnerinnen und Bewohner im Zentrum»

Unter diesem Motto engagieren wir uns jeden Tag für unsere Bewohnerinnen und Bewohner.

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner leben nicht nur bei uns im Alters- und Pflegezentrum, sondern sie sind mit ihren Bedürfnissen, Erwartungen und Wünschen auch im Zentrum unseres Denkens und Handelns. Darum bilden wir für sie eine Fürsorgegemeinschaft («caring community») bestehend aus unseren Mitarbeitenden, Freiwilligen und externen Dienstleistern. Gemeinsam kümmern wir uns im Rahmen eines professionell gestalteten Fürsorgeprozesses um die Erfüllung der Bedürfnisse unserer Bewohnerinnen und Bewohner. 

Wir sind damit ein wichtiges Element der integrierten Versorgungskette im Gesundheitswesen unserer Region. Diese besteht aus verschiedenen ambulanten, teil-stationären und stationären Leistungserbringern, die zum Teil auch direkt bei uns im Hause tätig sind. In dieser engen Zusammenarbeit konzentrieren wir uns auf die stationäre und spezialisierte Pflege und eine ganzheitliche Betreuung zur Förderung der individuellen Lebensqualität.

Termin vereinbaren

Neuigkeiten und Informationen rund ums Alterszentrum Birsfelden

Wellness für Senioren

Wellness für Senioren

Unter dem Begriff «Wellness für Senioren» werden wir zukünftig zusätzliche Angebote anbieten, die das Leben unserer Bewohnerinnen und Bewohner bereichern und ihre Lebensqualität steigern sollen. Wellness heisst uebersetzt Wohlbefinden. Wir wollen als…
09.11.2020 Thomas Giudici
Bewohner-Integration

Bewohner-Integration

Trotz finanziellem Spardruck schaffen wir immer wieder neue Dienstleistungen, die unseren Bewohnerinnen und Bewohnern zugutekomme und ihr körperliches, seelisches und geistliches Wohlbefinden steigern sollen. Gerade der Eintritt vom eigenen Zuhause i…
09.11.2020 Thomas Giudici
Neuigkeiten aus dem Stiftungsrat

Neuigkeiten aus dem Stiftungsrat

Das Team ist komplett...
08.09.2020 Thomas Giudici
1. Augustfeier 2020 im AZ Birsfelden

1. Augustfeier 2020 im AZ Birsfelden

Tolle 1. Augustfeier - trotz Schutzmassnahmen!
01.08.2020 Sara Schaub